Passiver Schlüssel
Missing Image
Schlüsselbart
Der passive Schlüssel enthält auch einen entnehmbaren Schlüsselbart, mit dem das Fahrzeug entriegelt werden kann.
Missing Image
Zum Entnehmen des Schlüsselbarts:
  1. Die Knöpfe an den Kanten drücken, um den Deckel zu lösen.Den Deckel vorsichtig abnehmen.
  1. Schlüsselbart herausnehmen.
Programmieren einer neuen Fernbedienung
Zum Programmieren einer weiteren Fernbedienung   Siehe   Sicherheit
Neuprogrammieren der Entriegelungsfunktion
Beachte:  Durch Drücken der Entriegelungstaste werden entweder alle Türen oder nur die Fahrertür entriegelt.Das erneute Drücken der Entriegelungstaste entriegelt alle Türen.
 Die Entriegelungs- und Verriegelungstasten auf der Fernbedienung gleichzeitig für mindestens vier Sekunden bei ausgeschalteter Zündung drücken. Die Blinker blinken zur Bestätigung der Änderung zweimal auf.
Um zur ursprünglichen Verriegelungsfunktion zurückzukehren, den Vorgang wiederholen.
Wechseln der Fernbedienungsbatterie
Missing Image   Entsorgen Sie die verbrauchten Batterien stets entsprechend den Umweltschutz-Bestimmungen.Fragen Sie bei den örtlichen Behörden bezüglich Recycling nach.
Missing Image
  1. Die Knöpfe an den Kanten drücken, um den Deckel zu lösen.Den Deckel vorsichtig abnehmen.
  1. Schlüsselbart herausnehmen.
Missing Image
  1. Mit einem geeigneten Werkzeug, z. B. einem Schraubendreher, die beiden Hälften der Fernbedienung vorsichtig voneinander trennen.
Missing Image
  1. Drehen Sie den Schraubendreher in der gezeigten Position, um die beiden Hälften der Fernbedienung zu trennen.
Missing Image
Beachte:  Berühren Sie mit dem Schraubendreher nicht die Batteriekontakte oder die Leiterplatte.
  1. Hebeln Sie die Batterie vorsichtig mit dem Schraubendreher heraus.
  1. Eine neue Batterie (3V CR 2032) mit der + Seite nach unten einpassen.
  1. Bauen Sie die beiden Hälften der Fernbedienung zusammen.
  1. Den Schlüsselbart wieder einlegen.
Beachte:  Keinesfalls die Rückstände auf den Batteriepolen auf der Rückseite der Leiterplatte abwischen.
Beachte:  Beim Austauschen der Batterie wird die Fernbedienung nicht aus dem Fahrzeug gelöscht.
Beachte:  Die Fernbedienung sollte voll funktionsfähig sein.
Bestimmen der Fahrzeugposition
 Drücken Sie die Verriegelungstaste des Schlüssels zweimal innerhalb von drei Sekunden.Das Signalhorn ertönt u. U., und die Blinkleuchten blinken.
Unter folgenden Umständen kann das Signalhorn zweimal ertönen, und die Blinkleuchten blinken nicht:
  • Die Verriegelung war nicht erfolgreich.
  • Eine Tür oder die Heckklappe ist geöffnet.
  • Bei Fahrzeugen mit Diebstahlalarm oder Fernstarteinrichtung ist die Motorhaube geöffnet.