Fehlfunktion  Mögliche Ursachen 
Es kann kein MyKey erstellt werden.  · Der zum Starten des Fahrzeugs verwendete Schlüssel oder Sender verfügt nicht über Administrator-Berechtigungen.  · Fahrzeuge mit schlüssellosem Startsystem: Sicherstellen, dass sich der Sender im Reserveschlitz befindet. Siehe   Passive Wegfahrsperre.    · Der zum Starten des Fahrzeugs verwendete Schlüssel oder Sender ist der einzige Administrator-Schlüssel. Es muss stets zumindest ein Administrator-Schlüssel vorhanden sein.  · Die passive SecuriLock-Wegfahrsperre ist deaktiviert oder befindet sich im Modus "Unbegrenzte Schlüsselanzahl". 
Die konfigurierbaren Einstellungen können nicht programmiert werden.  · Der zum Starten des Fahrzeugs verwendete Schlüssel oder Sender verfügt nicht über Administrator-Berechtigungen.  · Für das Fahrzeug sind keine MyKeys programmiert. Siehe   MyKey programmieren.   
Die MyKeys können nicht gelöscht werden.  · Der zum Starten des Fahrzeugs verwendete Schlüssel oder Sender verfügt nicht über Administrator-Berechtigungen.  · Es wurden keine MyKeys erstellt. Siehe   MyKey programmieren.   
Der einzige Administrator-Schlüssel ist verloren gegangen.  · Bei einem Vertragshändler einen neuen Schlüssel oder Sender erwerben. 
Ein Schlüssel ist verloren gegangen.  · Einen Ersatzschlüssel oder Ersatzsender programmieren. Unter Umständen müssen Sie sich an Ihren Vertragshändler wenden. Siehe   Passive Wegfahrsperre.   
Die MyKey-Entfernungen werden nicht zusammengerechnet.  · Der MyKey-Benutzer verwendet den MyKey nicht.  · Ein Besitzer eines Administrator-Schlüssels hat die MyKeys gelöscht und neue MyKeys erstellt.  · Das Schlüsselsystem wurde zurückgesetzt.