Missing Image
Durch Drücken von OK lassen sich einige Meldungen bestätigen und aus der Informationsanzeige entfernen. Andere Meldungen werden nach kurzer Zeit automatisch ausgeblendet.
Einige Meldungen müssen bestätigt werden, bevor Sie die Menüs aufrufen können.
Beachte:  Je nach den Ausstattungsoptionen und Typ des Kombiinstruments Ihres Fahrzeugs werden u. U. gewisse Meldungen nicht angezeigt, bzw. sie sind nicht verfügbar. Einige Meldungen können abhängig von Ihrem Kombiinstrument abgekürzt bzw. gekürzt werden.
Meldungsanzeige
  Als Ergänzung zu bestimmten Meldungen leuchtet die Meldungsanzeige auf.Je nach Wichtigkeit der Meldung leuchtet die Anzeige rot oder gelb und solange, bis die Fehlerursache behoben ist.
Einigen Meldungen werden durch Meldungsanzeigen mit systemspezifischen Symbolen ergänzt.
Active City Stop

Meldung  Blinker  Gegenmaßnahme 
Active City Stop Sensor blockiert Scheibe reinigen
gelb  Siehe   Active City Stop.   
Active City Stop nicht verfügbar
gelb  Siehe   Active City Stop.   
Active City Stop Automatische Bremsung
Siehe   Active City Stop.   

Airbag

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Airbag Störung Bitte Service!
gelb  Erscheint, wenn das System aufgrund einer Störung eine Wartung erfordert. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 

Alarmanlage

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Alarm aktiviert Fahrzeug prüfen
Gelb  Erscheint, wenn ein Alarm durch unbefugtes Eindringen ausgelöst wurde.  Siehe   Diebstahlalarm.   
Alarmanlage Störung Service erforderlich
Erscheint, wenn das System aufgrund einer Störung eine Wartung erfordert. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 

Fernlichtautomatik

Meldung  Blinker  Gegenmaßnahme 
Frontkamera Sicht reduziert Scheibe reinigen
gelb  Die Frontkamera hat eingeschränkte Sicht.Die Windschutzscheibe reinigen. 
Frontkamera Störung Service erforderlich
gelb  Wird bei Störung des Frontkamerasensors eingeblendet. Lassen Sie dies umgehend überprüfen. 
Frontkamera vorübergehend nicht verfügbar
Wird bei Störung des Frontkamerasensors eingeblendet.Eine kurze Zeit warten, damit sich der Sensor abkühlt. 

Batterie und Ladesystem

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Elektrik Überspannung Bitte anhalten!
Rot  Halten Sie das Fahrzeug an, sobald es der Verkehr zulässt, und schalten Sie die Zündung aus. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 

Toter-Winkel-Überwachungssystem und Querverkehr-Warnsystem

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
BLIS Sicht reduziert Siehe Handbuch
Gelb  Wird angezeigt, wenn die Sensoren von Toter-Winkel-Überwachungssystem und Querverkehr-Warnsystem verdeckt sind. Siehe   Toter Winkel Überwachungssystem.   
BLIS: Störung linker Sensor Service erforderlich
Gelb  Erscheint, wenn eine Störung im System aufgetreten ist. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 
BLIS: Störung rechter Sensor Service erforderlich
Gelb  Erscheint, wenn eine Störung im System aufgetreten ist. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 
BLIS nicht verfügbar wegen Anhänger
Gelb  Erscheint, wenn das System aufgrund von Anhängerbetrieb nicht verfügbar ist. Siehe   Toter Winkel Überwachungssystem.   
Querverkehr Fahrzeug von links
Gelb  Erscheint, wenn das System ein Fahrzeug erfasst. Siehe   Warnung vor querendem Verkehr.   
Querverkehr Fahrzeug von rechts
Gelb  Erscheint, wenn das System ein Fahrzeug erfasst. Siehe   Warnung vor querendem Verkehr.   
Querverkehr Sensor blockiert Siehe Handbuch
Gelb  Wird angezeigt, wenn die Sensoren von Toter-Winkel-Überwachungssystem und Querverkehr-Warnsystem verdeckt sind. Siehe   Warnung vor querendem Verkehr.   
Querverkehr Störung Service erforderlich
Gelb  Erscheint, wenn das System aufgrund einer Störung eine Wartung erfordert. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 
Querverkehr nicht verfügbar wegen Anhänger
Erscheint, wenn das System aufgrund von Anhängerbetrieb nicht verfügbar ist. Siehe   Warnung vor querendem Verkehr.   

Kindersicherung

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Kindersicherung Störung Service erforderlich
gelb  Erscheint, wenn eine Störung im System aufgetreten ist. Das System mit dem Schalter ausschalten und wieder einschalten. Suchen Sie einen Vertragshändler auf, falls das Problem weiterhin besteht. 

Klimaanlage

Meldung  Blinker  Gegenmaßnahme 
Standheizung an
gelb  Siehe   Zusatzheizung.   
Standheizung aus
Siehe   Zusatzheizung.   

Kollisionswarnung und adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC)

Meldung  Blinker  Gegenmaßnahme 
Radarsensor blockiert Siehe Handbuch
Gelb  Der Radarsensor ist durch schlechtes Wetter, Eis, Schmutz oder Wasser verdeckt. Normalerweise lässt sich das Problem durch Reinigen des Sensors beheben. Siehe  Using Adaptive Cruise Control - Vehicles Built From: 29-08-2016.   
ACC nicht verfügbar
Gelb  Es liegt eine Bedingung vor, die eine ordnungsgemäße Funktion des Systems verhindert. Siehe  Using Adaptive Cruise Control - Vehicles Built From: 29-08-2016.   
Forward Alert Störung Service erforderlich
Gelb  Eine Störung ist im System aufgetreten. Wenden Sie sich so bald wie möglich an einen Vertragshändler. 
Forward Alert nicht verfügbar
Gelb  Es liegt eine Bedingung vor, die eine ordnungsgemäße Funktion des Systems verhindert. Siehe   Kollisionswarnsystem.   
Forward Alert Störung Service erforderlich
Gelb  Eine Störung ist im System aufgetreten. Wenden Sie sich so bald wie möglich an einen Vertragshändler. 

Fahrerwarnung

Meldung  Blinker  Gegenmaßnahme 
Warnung Fahrer müde Bitte Rast!
rot  Halten Sie an und machen Sie eine Pause, sobald dies sicher möglich ist. 
Warnung Fahrer müde Rast empfohlen
gelb  Machen Sie bald eine Pause. 

Türen

Meldung  Meldungsanzeige    Gegenmaßnahme   
Fahrertür offen
Rot  Erscheint, wenn die angegebene Tür bei sich bewegendem Fahrzeug nicht vollständig geschlossen ist. 
Beifahrertür offen
Rot  Erscheint, wenn die angegebene Tür bei sich bewegendem Fahrzeug nicht vollständig geschlossen ist. 
Tür Fahrerseite hinten offen
Rot  Erscheint, wenn die angegebene Tür bei sich bewegendem Fahrzeug nicht vollständig geschlossen ist. 
Tür Beifahrerseite hinten offen
Rot  Erscheint, wenn die angegebene Tür bei sich bewegendem Fahrzeug nicht vollständig geschlossen ist. 
Kofferraum offen
Rot  Erscheint, wenn der Gepäckraum bei sich bewegendem Fahrzeug nicht vollständig geschlossen ist. 
Motorhaube offen
Rot  Erscheint, wenn die Motorhaube bei sich bewegendem Fahrzeug nicht vollständig geschlossen ist. 
Fahrertür offen
Erscheint, wenn die angegebene Tür nicht vollständig geschlossen ist. 
Beifahrertür offen
Erscheint, wenn die angegebene Tür nicht vollständig geschlossen ist. 
Tür Fahrerseite hinten offen
Erscheint, wenn die angegebene Tür nicht vollständig geschlossen ist. 
Tür Beifahrerseite hinten offen
Erscheint, wenn die angegebene Tür nicht vollständig geschlossen ist. 
Kofferraum offen
Erscheint, wenn der Kofferraum nicht vollständig geschlossen ist. 
Motorhaube offen
Erscheint, wenn die Motorhaube nicht vollständig geschlossen ist. 

Motor

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Motor überhitzt Bitte anhalten!
Rot  Erscheint, wenn die Motortemperatur zu hoch ist.Fahrzeug an sicherer Stelle anhalten und den Motor abkühlen lassen.Sollte die Störung fortbestehen, lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Ford-Vertragspartner überprüfen.  Siehe   Prüfen des Kühlmittels.   
Motor Bitte Service!
Gelb  Es ist ein Motor-Service erforderlich. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 
Wasser im Kraftstoff Service erforderlich
Gelb  Erscheint, wenn Wasser im Kraftstoff erfasst wird. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 
Motoröl- stand niedrig Bitte prüfen!
Kontrollieren Sie den Motorölstand Siehe   Prüfen des Motoröls.  . 

Allradantrieb

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
AWD Störung Service erforderlich
Gelb  Das System funktioniert nicht korrekt und schaltet als Notmaßnahme auf reinen Vorderradantrieb. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. Siehe   Verwendung des Allradantriebs.   
AWD aus
Gelb  Erscheint, wenn sich das System automatisch deaktiviert und auf reinen Vorderradantrieb schaltet, um die Komponenten des Antriebsstrangs zu schützen. Siehe   Verwendung des Allradantriebs.   
AWD überhitzt Temp. deaktiviert
Gelb  Das System hat sich überhitzt und schaltet als Notmaßnahme auf reinen Vorderradantrieb. Siehe   Verwendung des Allradantriebs.   
AWD wieder aktiv
Erscheint, wenn die Systemfunktion wiederhergestellt ist. Siehe   Verwendung des Allradantriebs.   

Berganfahrhilfe

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Berganfahrhilfe nicht verfügbar
Gelb  Erscheint, wenn die Berganfahrhilfe nicht verfügbar ist.Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen.  Siehe   Berganfahrassistent.   

Schlüsselloses Schließ- und Startsystem

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Ford KeyFree Schlüssel nicht im Fahrzeug
Rot  Erscheint, wenn im Fahrzeug kein gültiger Schlüssel erfasst wird. Siehe   Schlüsselloses Startsystem.   
Ford KeyFree Schlüssel im Fahrzeug
Gelb  Erscheint, um Sie daran zu erinnern, dass sich der Schlüssel im Kofferraum befindet. Siehe   Schlüsselloses Startsystem.   
Zünd. ausschalten ENGINE Start/ Stop drücken
Rot  Erscheint als Erinnerung, die Zündung auszuschalten. Siehe   Schlüsselloses Startsystem.   
Zum Starten Bremse betätigen
Erscheint als Erinnerung, dass Sie zum Starten das Bremspedal drücken müssen. 
Schlüssel Batterie leer Bitte ersetzen
Erscheint, wenn die Schlüsselbatterie schwach wird. Wechseln Sie die Batterie sobald wie möglich. Siehe   Fernbedienung.   
Ford KeyFree Schlüssel nicht erkannt
Erscheint, wenn das System keinen Schlüssel erkennt. Siehe   Schlüsselloses Startsystem.   
Schlüssel an Identifikations- platz halten
Siehe   Schlüsselloses Startsystem.   
Lenkradschloss eingerastet Lenkrad drehen
Siehe   Lenkradschloss.   

Spurhalteassistent

Meldung  Blinker  Gegenmaßnahme 
Spurhalte-Assistent Störung Service erforderlich
gelb  Erscheint, wenn das System eine Störung erfasst hat, die Wartungsmaßnahmen erforderlich macht. Lassen Sie Ihr Fahrzeug umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 

Beleuchtung

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Beleuchtung vorne: Störung Service erforderlich
Gelb  Erscheint, wenn in der Elektrik des Scheinwerfersystems eine Störung vorliegt. Siehe   Wechsel von Glühlampen.   
Abblendlicht Lampe defekt
Erscheint, wenn die Abblendlicht-Glühlampe durchgebrannt ist. Siehe   Wechsel von Glühlampen.   
Bremsleuchte Lampe defekt
Erscheint, wenn die Bremsleuchten-Glühlampe durchgebrannt ist. Siehe   Wechsel von Glühlampen.   
Nebelschlusslicht Lampe defekt
Erscheint, wenn die Glühlampe der Nebelschlussleuchte durchgebrannt ist. Siehe   Wechsel von Glühlampen.   
Anhänger- Bremslicht Lampe defekt
Erscheint, wenn die Glühlampe der Anhängerbremsleuchte durchgebrannt ist. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 
Anhänger- Blinker Lampe defekt
Erscheint, wenn die Glühlampe eines Anhängerblinkers durchgebrannt ist. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 

Wartung

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Bremsflüssigkeits- stand niedrig Bitte Service!
Rot  Zeigt an, dass der Bremsflüssigkeitsstand zu niedrig ist und das Bremssystem umgehend geprüft werden muss. Siehe   Prüfen der Bremsflüssigkeit.   
Scheibenwasch- wasser Stand niedrig
Erscheint, wenn der Waschflüssigkeitsstand zu niedrig ist und Waschflüssigkeit nachgefüllt werden muss.  Siehe   Prüfen der Waschflüssigkeit.   
Tankeinfüllstutzen prüfen
Erscheint, wenn der Tankeinfüllstutzen nicht ordnungsgemäß geschlossen ist. Siehe   Betanken.   
Motorölwechsel erforderlich
Erscheint, wenn das Motoröl überaltert ist und gewechselt werden muss. Siehe   Prüfen des Motoröls.   

Insassenschutz

Meldung  Blinker  Gegenmaßnahme 
Gurtwarner Service erford.
Erscheint, wenn das System eine Störung erfasst hat, die Wartungsmaßnahmen erforderlich macht. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 

Einparkhilfe

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Parkpilot Störung Service erforderlich
Gelb  Erscheint, wenn das System eine Störung erfasst hat, die Wartungsmaßnahmen erforderlich macht. Lassen Sie Ihr Fahrzeug umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. Siehe   Principle of Operation.   
Parkpilot hinten deaktiviert wegen Anhänger
Erscheint, wenn ein Anhänger angekuppelt ist. 

Feststellbremse

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Handbremse angezogen
Rot  Erscheint, wenn die Feststellbremse angezogen ist, der Motor läuft und die Fahrgeschwindigkeit 5 km/h überschreitet. Wenn die Warnung nach Lösen der Feststellbremse bestehen bleibt, lassen Sie Ihr Fahrzeug so schnell wie möglich von einem Vertragshändler prüfen. 
Handbremse angezogen
Gelb  Siehe   Handbremse.   
Parkbremse Störung Bitte Service!
Gelb  Erscheint, wenn das System eine Störung erfasst hat, die Wartungsmaßnahmen erforderlich macht. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 

Servolenkung

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Lenkungsausfall Bitte anhalten!
Rot  Die Servolenkung funktioniert nicht.Fahrzeug an sicherer Stelle anhalten.Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 
Servolenkung Störung Service erforderlich
Gelb  Die Servolenkung funktioniert nicht.Fahrzeug an sicherer Stelle anhalten.Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 
Lenkung Störung Bitte Service!
Gelb  Das Servolenkungssystem hat in der Lenkung, im schlüssellosen Einstiegs- oder schlüssellosen Startsystem eine Bedingung erkannt, die einen Service erfordert. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 

Start-Stoppautomatik

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Auto StartStop Zündung ausschalten
rot  Falls das System den Motor ausgeschaltet hat, unbedingt die Zündung vor Verlassen des Fahrzeugs ausschalten.  Siehe   Auto-Start-Stopp.   
Auto StartStop Störung Service erforderlich
gelb  Lassen Sie Ihr Fahrzeug umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 
Auto StartStop Zum Starten ein Pedal betätigen
Der Motor muss wieder angelassen werden; zum Starten das Kupplungspedal drücken. Siehe   Auto-Start-Stopp.   
Auto StartStop Zum Starten Gang herausnehmen
Leerlauf einlegen, um Motor wieder zu starten. Siehe   Auto-Start-Stopp.   
Auto StartStop Manueller Neustart erforderlich
Das System funktioniert nicht. Manuelles Neustarten ist erforderlich. 

Anlasssystem

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Abgasfilter überfüllt Fahren reinigt
Gelb  Siehe   Dieselpartikelfilter.   
Abgasfilter- Reinigung läuft
Siehe   Dieselpartikelfilter.   
Abgasfilter Fahrt abgeschl
Siehe   Dieselpartikelfilter.   
Motor glüht vor
Siehe   Starten des Dieselmotors.   
Zum Starten Bremse betätigen
Erscheint beim Starten des Fahrzeugs zur Erinnerung, die Bremse zu betätigen. 
Zum Starten Kupplung betätigen
Erscheint beim Starten des Fahrzeugs zur Erinnerung, die Kupplung zu betätigen. 
Zum Starten Bremse und Kupplung betätigen
Erscheint beim Starten des Fahrzeugs zur Erinnerung, Bremse und Kupplung zu betätigen. 
Zeitüberschreitung Motorstart
Erscheint, wenn der Motor nicht anspringt. 

Anhängerbetrieb

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Anhänger schaukelt Langsamer fahren
Rot  Siehe  Trailer Sway Control.   

Traktionskontrolle

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Traktionskontrolle aus
Erscheint, wenn die Antriebsschlupfregelung ausgeschaltet wurde. Siehe   Verwenden der Antriebsschlupfregelung.   

Getriebe.

Meldung  Meldungsanzeige  Gegenmaßnahme 
Getriebe heiß Bremse betätigen
Rot  Getriebe ist überhitzt und muss abkühlen.Verringern Sie Ihre Geschwindigkeit schrittweise und halten Sie Ihr Fahrzeug an, sobald es der Verkehr bzw. die Bedingungen zulassen. 
Getriebe heiß Bremse betätigen
Gelb  Getriebe ist überhitzt und muss abkühlen.Verringern Sie Ihre Geschwindigkeit schrittweise und halten Sie Ihr Fahrzeug an, sobald es der Verkehr bzw. die Bedingungen zulassen. 
Getriebe überhitzt Bitte anhalten
Gelb  Getriebe ist überhitzt und muss abkühlen.Verringern Sie Ihre Geschwindigkeit schrittweise und halten Sie Ihr Fahrzeug an, sobald es der Verkehr bzw. die Bedingungen zulassen. 
Getriebe zu heiß Bitte anhalten
Gelb  Getriebe ist überhitzt und muss abkühlen.Verringern Sie Ihre Geschwindigkeit schrittweise und halten Sie Ihr Fahrzeug an, sobald es der Verkehr bzw. die Bedingungen zulassen. 
Getriebe Service erforderlich
Gelb  Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. 
Automatik nicht in Parkstellung: P einlegen
Erscheint als Erinnerung, dass der Wählhebel auf P gestellt werden muss. 
Getriebe heiß Anhalten oder beschleunigen
Getriebe ist überhitzt und muss abkühlen.Verringern Sie Ihre Geschwindigkeit schrittweise und halten Sie Ihr Fahrzeug an, sobald es der Verkehr bzw. die Bedingungen zulassen. 
Getriebe heiß Warten: {time:#0} min
Das Getriebe ist heiß.Warten, um es abkühlen zu lassen. 
Getriebe heiß Bremse betätigen
Das Getriebe läuft heiß.Anhalten, damit es sich abkühlt. 
Getriebe Störung Bitte Service!
Rot  Fahrzeug so bald wie möglich prüfen lassen. 
Getriebe wärmt auf Bitte warten
Bei niedrigen Außentemperaturen benötigt das Getriebe nach dem Starten des Motors u. U. einige Sekunden bevor es einen Rückwärts- oder einen Vorwärtsgang einrückt. Bremspedal niedertreten, bis diese Mitteilung im Display erlischt. 
Getriebe reduzierte Funktion Siehe Handbuch
Einige Gänge sind u. U. nicht verfügbar. Lassen Sie Ihr Fahrzeug möglichst umgehend von einem Vertragshändler überprüfen. Siehe   Automatikgetriebe.   
Bremse betätigen um Wählhebel freizuschalten
Wird vom Getriebe bei Bedarf eingeblendet, um den Fahrer aufzufordern, die Bremse zu betätigen. 
Wählhebel freigeschaltet
Erscheint, wenn der Wählhebel zum Wählen von Gängen freigegeben ist.