Füllmengen

Pos  Füllmengen 
Motoröl einschließlich Ölfilter  3,85 L
Motoröl ohne Ölfilter  3,45 L
Motorkühlmittel  7,3 L
Kraftstofftank  52 L
Waschanlage  4,5 L

Nachfüllen von Motoröl

Menge 
1,6 L

Nachfüllmenge Motoröl, die erforderlich ist, um den am Messstab angezeigten Pegel von Minimum auf Maximum zu bringen.
Spezifikation
 Verwenden Sie Öle und Flüssigkeiten gemäß den festgelegten Spezifikationen und Viskositäten.
Beachte:  Die Verwendung von anderen Flüssigkeiten kann zu Fahrzeugschäden führen, die nicht durch die Fahrzeuggarantie abgedeckt sind.

Materialien

BezeichnungSpezifikation
Ford-Castrol MagnatecWSS-M2C950-A
 
Kühlerschutz-Konzentrat Super Plus Premium
FU7J-19544-xx
WSS-M97B44-D
 
Bremsflüssigkeit Dot 4 LV High Performance
BU7J-M6C65-xxxx
WSS-M6C65-A2
 
Getriebeöl - 75W FE
7U7J-M2C200-BA/CA/DA
WSS-M2C200-D2
 
Hydraulikflüssigkeit DP-PS
5U7J-M2C204-AB
WSS-M2C204-A2
 
ScheibenwaschflüssigkeitWSS-M14P19-A
 
Der Motor Ihres Fahrzeugs wurde auf die Verwendung von Castrol- und Ford-Motoröl ausgelegt, das für einen optimalen Kraftstoffverbrauch und zugleich für Langlebigkeit des Motors sorgt.
Öl nachfüllen: Falls kein Motoröl mit der Spezifikation WSS-M2C950-A verfügbar sein sollte, muss SAE 0W-30 gemäß der Spezifikation ACEA C2 verwendet werden. Verwendbar ist auch Motoröl SAE 5W-30, das die Vorgaben von WSS-M2C913-D oder ACEA A5/B5 erfüllt.
Beachte:  Nicht mehr als 1 L alternatives Motoröl zwischen planmäßigen Inspektionsintervallen nachfüllen.
Die Verwendung eines anderen Öls als WSS-M2C950-A SAE 0W-30 kann zu längeren Startphasen, Leistungsverlust, erhöhtem Kraftstoffverbrauch und erhöhten Emissionswerten führen.
Missing Image
Wir empfehlen Motoröle und Schmiermittel von Castrol und Ford.