ACHTUNG
Platzieren Sie keine Gegenstände oder Montagematerialien auf der Airbag-Abdeckung, auf der Seite der Sitzlehnen (der Vordersitze) oder in Bereichen der Vordersitze, die in Kontakt mit einem sich auslösenden Airbag kommen könnten. Die Nichtbeachtung dieser Anweisungen kann die Verletzungsgefahr bei Unfällen erhöhen.
Keine Antennenkabel an die ursprüngliche Verkabelung des Fahrzeugs, Kraftstoffleitungen und Bremsleitungen befestigen.
Antennen und Stromversorgungskabel mindestens 10 cm von Elektronikmodulen und Airbags entfernt verlegen.

Beachte:  Ihr Fahrzeug wurde von uns gemäß den gesetzlichen Vorgaben auf elektromagnetische Kompatibilität getestet und zertifiziert (UNECE-Richtlinie 10 oder andere geltende lokale Vorschriften). Es liegt in der Verantwortung des Betreibers, dass jede zusätzlich von einem Vertragshändler in Ihr Fahrzeug eingebaute Ausrüstung den örtlich geltenden gesetzlichen Bestimmungen und sonstigen Anforderungen entspricht.
Beachte:  Funkfrequenzsender im Fahrzeug (z. B. Mobiltelefone oder Amateurfunkgeräte) müssen die Parameter in der unten stehenden Tabelle erfüllen. Wir legen keine besonderen Auflagen oder Bedingungen für den Einbau bzw. die Verwendung fest.
PKW
Missing Image
Kastenwagen
Missing Image
Pickup
Missing Image
Frequenzband MHz  Maximale Ausgangsleistung Watt (max. Effektivwert)  Antennenpositionen 
1-30  50 
50-54  50  2. 3 
68-88  50  2. 3 
142-176  50  2. 3 
380-512  50  2. 3 
806-870  10  2. 3 

Beachte:  Nach dem Einbau von Funkfrequenzsendern im Standby- und Übertragungsmodus überprüfen, ob Störungen von und zu elektrischen Geräten im Fahrzeug vorliegen.
Alle elektrischen Verbraucher prüfen:
  • Bei eingeschalteter Zündung.
  • Bei laufendem Motor
  • Bei einer Probefahrt mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten
Stellen Sie sicher, dass die im Fahrzeuginnenraum vom Sender erzeugten elektromagnetischen Felder nicht die einschlägigen menschlichen Expositionsgrenzwerte überschreiten.