Spracherkennung

Symptom  Mögliche Ursache und Lösung 
Das System versteht nicht, was ich sage. 
  • Sie verwenden die falschen Sprachbefehle.Siehe   Verwendung von Spracherkennung.  Eine vollständige Liste der Sprachbefehle finden Sie auf der Ford-Webseite Ihres Landes.
  • Sie sprechen zu früh.Auf die Sprachaufforderung warten, bevor Sie sprechen.
Das System versteht den Namen eines Titels oder Künstlers nicht. 
  • Einschränkung des Geräts. Bluetooth unterstützt keine Sprachbefehle.Gerät mit einem USB-Anschluss verbinden.Bei iOS-Geräten die Sprachsteuerungstaste am Lenkrad drücken, um mittels Siri die gewünschten Titel abzuspielen.
  • Sie verwenden die falschen Sprachbefehle.Siehe   Verwendung von Spracherkennung.  Eine vollständige Liste der Sprachbefehle finden Sie auf der Ford-Webseite Ihres Landes.
  • Sie sprechen den Namen nicht genau so aus, wie er auf dem Gerät angezeigt wird.Den Namen des Titels oder Künstlers genau so aussprechen, wie er auf dem Gerät angezeigt wird. Alle Abkürzungen im Namen buchstabieren.Der Name des Titels oder Künstlers enthält möglicherweise Sonderzeichen, die vom System nicht erkannt werden.
  • Der Name enthält Sonderzeichen, z. B. *, - oder +.Dateien auf dem Gerät umbenennen oder Titel über den berührungsempfindlichen Bildschirm auswählen und abspielen.
Das System versteht den Namen eines Kontakts im Telefonbuch auf meinem Gerät nicht und ruft den falschen Kontakt an. 
  • Sie sprechen den Namen nicht genau so aus, wie er auf dem Gerät angezeigt wird.Den Vor- und Nachnamen des Kontakts genau so aussprechen, wie er auf dem Gerät angezeigt wird. Alle Abkürzungen im Namen buchstabieren.
  • Der Name enthält Sonderzeichen, z. B. *, - oder +.Den Kontakt auf dem Gerät umbenennen oder den Kontakt über den berührungsempfindlichen Bildschirm auswählen und anrufen.
Das System versteht fremdsprachige Namen von Kontakten im Telefonbuch auf meinem Gerät nicht. 
  • Sie sprechen den Namen nicht genau so aus, wie er auf dem Gerät angezeigt wird.Den Vor- und Nachnamen des Kontakts genau so aussprechen, wie er auf dem Gerät angezeigt wird. Das System wendet die Ausspracheregeln für die ausgewählte Sprache auf die Kontaktnamen im Telefonbuch auf Ihrem Gerät an. Den Namen des Kontakts auf dem berührungsempfindlichen Bildschirm auswählen und die Option zum Anhören verwenden, um eine Vorstellung davon zu erhalten, welche Aussprache das System erwartet.
Die Sprachaufforderungen des Systems und die Aussprache einiger Wörter scheinen nicht ganz korrekt zu sein. 
  • Einschränkung des Geräts.Das System arbeitet mit Text-to-Speech-Technologie (Umwandlung von Text in Sprache), verwendet aber keine aufgezeichnete menschliche Stimme, sondern eine synthetisch erzeugte Stimme.

USB und Bluetooth-Audio

Symptom  Mögliche Ursache und Lösung 
Ich kann mein Gerät nicht verbinden. 
  • Störung des Geräts.Gerät trennen. Gerät ausschalten, zurücksetzen und Vorgang wiederholen.
  • Problem mit der Kabelverbindung.Kabel korrekt am Gerät und am USB-Anschluss des Fahrzeugs anschließen.
  • Inkompatibles Kabel.Vom Hersteller des Geräts empfohlenes Kabel verwenden.
  • Falsche Geräteeinstellungen.Sicherstellen, dass das Gerät kein automatisches Installationsprogramm ausführt und keine Sicherheitseinstellungen aktiv sind.Prüfen, ob das Gerät nicht so eingestellt ist, dass es nur auflädt.
  • Sperrbildschirm des Geräts ist aktiviert.Gerät vor dem Verbinden entsperren.
Das System erkennt das Gerät nicht. 
  • Einschränkung des Geräts.Gerät bei sehr heißen oder sehr kalten Temperaturen nicht im Fahrzeug zurücklassen.
Das System versteht den Namen eines Titels oder Künstlers nicht. 
  • Einschränkung des Geräts. Bluetooth unterstützt keine Sprachbefehle.Gerät mit einem USB-Anschluss verbinden.Bei iOS-Geräten die Sprachsteuerungstaste am Lenkrad drücken, um mittels Siri die gewünschten Titel abzuspielen.
Ich kann keine Musik von meinem Bluetooth-fähigen Gerät streamen. 
  • Inkompatibles Gerät.Die Kompatibilität Ihres Geräts auf der Ford-Webseite Ihres Landes prüfen.
  • Gerät ist nicht verbunden.Das Gerät koppeln. Siehe   Telefon
  • Media-Player wird nicht ausgeführt.Media-Player auf dem Gerät starten.
Das System erkennt die Musik auf meinem Gerät nicht. 
  • Metadaten der Musikdateien fehlen oder sind falsch, z. B. Künstler, Titel, Album oder Genre.Dateien auf dem Gerät reparieren.
  • Beschädigte Dateien.Dateien auf dem Gerät reparieren.
  • Mittels Nutzungsverwaltung geschützte Dateien.Ein Gerät verwenden, das Dateien enthält, die nicht mittels Nutzungsverwaltung geschützt sind.
  • Nicht unterstütztes Dateiformat.Dateien reparieren oder in ein unterstütztes Format umwandeln. Siehe   Unterhaltung
  • Geräteindizierung erforderlich.Gerät neu indizieren. Siehe   Einstellungen
  • Sperrbildschirm des Geräts ist aktiviert.Gerät vor dem Verbinden entsperren.
Manchmal kann ich auf meinem Gerät abgespielte Titel nicht hören. 
  • Störung des Geräts.Gerät trennen. Gerät ausschalten, zurücksetzen und Vorgang wiederholen.
Wenn ich mein iOS-Gerät trenne, wird die Laustärke auf den Maximalwert gestellt. 
  • Einschränkung des Geräts.Lautstärke auf dem Gerät verringern.
Das System spielt die Titel auf meinem USB-Laufwerk nicht in der richtigen Reihenfolge ab.  Wenn das System die Titel auf dem USB-Laufwerk nicht in der richtigen Reihenfolge abspielt, könnte dies folgende Ursachen haben:
  • Wenn Sie USB als Audioquelle auswählen, während die Indizierung noch läuft, spielt SYNC die Titel in alphabetischer Reihenfolge nach den Dateinamen im Stammverzeichnis ab.
  • Wenn Sie USB als Audioquelle auswählen, nachdem die Indizierung abgeschlossen wurde, spielt SYNC alle Titel in alphabetischer Reihenfolge nach dem Titel im ID3-Tag ab, unabhängig vom Speicherort der Titel. Wenn im ID3-Tag kein Titel vorhanden ist, verwendet SYNC den Dateinamen.
  • Wenn Sie im Menü die Option zum Abspielen aller Titel auswählen, spielt SYNC alle Titel in alphabetischer Reihenfolge nach dem Titel im ID3-Tag ab, unabhängig vom Speicherort der Titel. Wenn im ID3-Tag kein Titel vorhanden ist, verwendet SYNC den Dateinamen.
  • Wenn Sie einen Titel über die Option "Gerät durchsuchen" auswählen, spielt SYNC die Titel in alphabetischer Reihenfolge nach den Dateinamen im ausgewählten Ordner ab. SYNC spielt dann alle Titel in allen Unterordnern des ausgewählten Ordners ab.

Telefon

Symptom  Mögliche Ursache und Lösung 
Während eines Anrufs sind starke Hintergrundgeräusche zu hören. 
  • Falsche Einstellungen des Mobiltelefons.Audioeinstellungen des Mobiltelefons überprüfen und anpassen. Siehe Handbuch des Mobiltelefons.
Während eines Anrufs kann ich die andere Person hören, aber sie kann mich nicht hören. 
  • Störung des Mobiltelefons.Mobiltelefon ausschalten, zurücksetzen und Vorgang wiederholen.
  • Mikrofon des Mobiltelefons stummgeschaltet.Stummschaltung des Mikrofons aufheben.
Während eines Anrufs kann ich die andere nicht Person hören, und sie kann mich nicht hören. 
  • Systemneustart erforderlich.System neu starten. Zündung ausschalten und Tür öffnen. Tür schließen und Fahrzeug verriegeln. Warten, bis der berührungsempfindliche Bildschirm ausgeschaltet ist und die USB-Anschlüsse nicht mehr leuchten. Fahrzeug entriegeln, Zündung einschalten und Vorgang wiederholen.
Ich kann das Telefonbuch nicht herunterladen. 
  • Inkompatibles Mobiltelefon.Die Kompatibilität Ihres Mobiltelefons auf der Ford-Webseite Ihres Landes prüfen.
  • Falsche Einstellungen des Mobiltelefons.Dem System erlauben, die Kontakte von Ihrem Mobiltelefon herunterzuladen. Siehe Handbuch des Mobiltelefons.
  • Falsche Systemeinstellungen.Automatischen Download des Telefonbuchs einschalten. Siehe   Einstellungen
  • Störung des Mobiltelefons.Mobiltelefon ausschalten, zurücksetzen und Vorgang wiederholen.
Es wird eine Meldung angezeigt, dass das Telefonbuch heruntergeladen wurde, aber es sind keine Kontakte vorhanden oder einige fehlen. 
  • Falsche Einstellungen des Mobiltelefons.Dem System erlauben, die Kontakte von Ihrem Mobiltelefon herunterzuladen. Siehe Handbuch des Mobiltelefons.Speicherort der fehlenden Kontakte auf dem Mobiltelefon prüfen. Wenn sie auf der SIM-Karte gespeichert sind, diese in den Speicher des Mobiltelefons verschieben.
  • Falsche Systemeinstellungen.Automatischen Download des Telefonbuchs einschalten. Siehe   Einstellungen
Ich kann mein Mobiltelefon nicht verbinden. 
  • Inkompatibles Mobiltelefon.Die Kompatibilität Ihres Mobiltelefons auf der Ford-Webseite Ihres Landes prüfen.
  • Störung des Mobiltelefons.Mobiltelefon ausschalten, zurücksetzen und Vorgang wiederholen.Neueste Firmware des Mobiltelefons installieren.Gerät aus dem System löschen, SYNC vom Gerät löschen und Vorgang wiederholen.Automatischen Download des Telefonbuchs ausschalten. Siehe   Einstellungen
SMS-Funktion funktioniert nicht. 
  • Inkompatibles Mobiltelefon.Die Kompatibilität Ihres Mobiltelefons auf der Ford-Webseite Ihres Landes prüfen.
  • Störung des Mobiltelefons.Mobiltelefon ausschalten, zurücksetzen und Vorgang wiederholen.
Ich kann SMS nicht anhören. 
  • Inkompatibles Mobiltelefon.Die Kompatibilität Ihres Mobiltelefons auf der Ford-Webseite Ihres Landes prüfen.

Navigation

Symptom  Mögliche Ursache und Lösung 
Ich kann keinen Straßennamen eingeben, wenn ich im Ausland bin. 
  • Falsche Eingabemethode.Straßennamen ohne das Land eingeben.
Das System erkennt keine Koordinaten. 
  • Sie verwenden das falsche Format für die Koordinaten.Verwenden Sie das Format ##. #####, ##. ##### (für N/S, O/W). Geben Sie vor den Koordinaten ein Minuszeichen ein, wenn die Richtung Westen ist, und geben Sie einen positiven Wert ein, wenn die Richtung Osten ist. 12.5412 bedeutet z. B. Osten und -12.5412 Westen.

Apps

Symptom  Mögliche Ursache und Lösung 
Das System findet keine Apps. 
  • Inkompatibles Gerät.Sie benötigen ein Android-Gerät mit OS 2.3 oder höher oder ein iOS-3GS-Gerät mit iOS 5.0 oder höher. Android-Gerät koppeln und verbinden, um nach AppLink-fähigen Apps zu suchen. iOS-Gerät an einen USB-Anschluss anschließen, um nach AppLink-fähigen Apps zu suchen.
Ich habe ein kompatibles Gerät, es ist korrekt verbunden, aber das System findet immer noch keine Apps. 
  • Auf Ihrem Gerät sind keine AppLink-fähigen Apps installiert.Neueste Version der App herunterladen und installieren.
  • Auf Ihrem Gerät werden keine AppLink-fähigen Apps ausgeführt.Betreffende Apps starten, damit sie vom System gefunden werden, und ggf. bei den Apps anmelden.
  • Falsche App-Einstellungen.App-Einstellungen auf dem Gerät prüfen und anpassen und SYNC ggf. Zugriff auf die App erlauben.
Ich habe ein kompatibles Gerät, es ist korrekt verbunden und meine Apps werden ausgeführt, aber das System findet immer noch keine Apps. 
  • Apps nicht vollständig geschlossen.Die Apps neu starten, dann den Vorgang wiederholen.Wenn auf dem Android-Gerät Apps mit einer Option zum Beenden oder Schließen vorhanden sind, diese verwenden und Apps neu starten. Alternativ dazu können Sie die Option "Stoppen erzwingen" im Einstellungsmenü Ihres Geräts verwenden.Bei iOS-Geräten mit iOS 7.0 oder höher zweimal auf den Home-Button des Geräts tippen und dann die App nach oben wischen, um sie zu schließen.
Ich habe ein Android-Gerät, es ist korrekt verbunden, ich habe meine Apps neu gestartet und sie werden ausgeführt, aber das System findet sie trotzdem nicht. 
  • Ein Problem, das bei einigen älteren Versionen von Android vorliegt, kann dazu führen, dass Apps nicht gefunden werden.Bluetooth aus- und wieder einschalten, um das System zu zwingen, sich neu mit dem Gerät zu verbinden.
Ich habe ein iOS-Gerät, es ist korrekt verbunden, ich habe meine Apps neu gestartet und sie werden ausgeführt, aber das System findet sie trotzdem nicht. 
  • Problem mit der Kabelverbindung.Kabel vom Gerät trennen, einen Moment warten und das Gerät neu anschließen, um das System zu zwingen, sich neu mit dem Gerät zu verbinden.
Ich habe ein Android-Gerät, auf dem eine Media-App ausgeführt wird, die das System gefunden hat, aber ich kann nichts hören oder der Ton ist nur sehr leise. 
  • Gerätelautstärke ist niedrig.Lautstärke auf dem Gerät anheben.
Ich habe ein Android-Gerät, auf dem mehrere kompatible Apps ausgeführt werden, aber das System findet nicht alle. 
  • Einschränkung des Geräts. Einige Android-Geräte unterstützen nur eine begrenzte Anzahl an Bluetooth-Ports, über die Apps eine Verbindung einrichten können. Wenn Sie mehr Apps auf Ihrem Gerät ausführen als verfügbare Bluetooth-Ports vorhanden sind, kann das System nicht alle Apps finden.Einige Apps schließen, damit das System diejenigen findet, die Sie verwenden möchten.

WLAN-Verbindung

Symptom  Mögliche Ursache und Lösung 
Ich kann keine Verbindung mit einem WLAN-Netzwerk herstellen. 
  • Passwortfehler.Korrektes Passwort für das Netzwerk eingeben.
  • Schwaches Netzwerksignal.Fahrzeug näher an den WLAN-Hotspot oder an einen Ort bewegen, an dem das Netzwerksignal nicht gestört wird.
  • Mehrere Zugangspunkte mit derselben SSID in Reichweite.Eindeutigen Namen für Ihre SSID verwenden. Den Standardnamen nur verwenden, wenn er eine eindeutige Kennung wie z. B. die MAC-Adresse enthält.
Die WLAN-Verbindung wird nach erfolgreichem Herstellen der Verbindung getrennt. 
  • Schwaches Netzwerksignal.Fahrzeug näher an den WLAN-Hotspot oder an einen Ort bewegen, an dem das Netzwerksignal nicht gestört wird.
Ich befinde mich in der Nähe eines WLAN-Hotspots, aber die Signalstärke des Netzwerks ist schwach. 
  • Gestörtes Netzwerksignal.Falls das Fahrzeug mit einer beheizbaren Windschutzscheibe ausgestattet ist, das Fahrzeug so positionieren, dass die Windschutzscheibe nicht zum WLAN-Hotspot weist.Wenn eine metallische Tönung an den Fenstern, nicht aber an der Windschutzscheibe vorhanden ist, das Fahrzeug so positionieren, dass die Windschutzscheibe zum WLAN-Hotspot weist, oder die zum Hotspot weisenden Fenster öffnen.Bei metallischer Tönung an den Fenstern und der Windschutzscheibe die Fenster öffnen, die zum Hotspot weisen.Wenn sich das Fahrzeug in einer Garage befindet und die Garagentür geschlossen ist, Garagentür öffnen.
In der Liste der verfügbaren Netzwerke sehe ich ein Netzwerk nicht, das eigentlich vorhanden sein müsste. 
  • Verborgenes Netzwerk.Netzwerk sichtbar machen und Vorgang wiederholen.
Wenn ich auf meinem Mobiltelefon oder einem anderen Gerät nach WLAN-Netzwerken suche, ist SYNC nicht sichtbar. 
  • Systembeschränkung.SYNC stellt derzeit keinen WLAN-Hotspot bereit.
Software-Downloads dauern zu lange. 
  • Schwaches Netzwerksignal.Fahrzeug näher an den WLAN-Hotspot oder an einen Ort bewegen, an dem das Netzwerksignal nicht gestört wird.
  • WLAN-Hotspot stark ausgelastet oder Internetverbindung langsam.Zuverlässigeren WLAN-Hotspot verwenden.
Das System scheint sich mit einem WLAN-Netzwerk mit hervorragender Signalstärke zu verbinden, aber die Software wird trotzdem nicht aktualisiert. 
  • Keine Softwareaktualisierung verfügbar.
  • WLAN-Netzwerk erfordert ein Abonnement, oder die Geschäftsbedingungen müssen akzeptiert werden.Verbindung mit einem anderen Gerät testen. Wenn das WLAN-Netzwerk ein Abonnement erfordert oder Geschäftsbedingungen akzeptiert werden müssen, den Dienstanbieter des Netzwerks kontaktieren.

Rücksetzen des Systems
  1. Taste für den Suchlauf vorwärts und Einschalttaste des Audiogeräts gleichzeitig drücken und gedrückt halten, bis der Bildschirm schwarz wird.
  1. Drei Minuten warten, bis das System vollständig zurückgesetzt ist.
  1. Einschalttaste des Audiogeräts drücken, um das System einzuschalten.
Beachte:  Sie können das System zurücksetzen, um ausgefallene Funktionen wiederherzustellen. Beim Zurücksetzen des Systems wird die Funktionalität wiederhergestellt; von Ihnen gespeicherte Daten werden nicht gelöscht.
Weitere Informationen und Unterstützung
Wenn Sie weitere Informationen oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an einen Vertragshändler, oder besuchen Sie die Ford-Webseite Ihres Landes.