Telefon
Ihr Telefonsystem ermöglicht das Anlegen eines zusätzlichen Telefonbuchs. Die gespeicherten Rufnummern können mit Hilfe der Sprachsteuerung gewählt werden. Mit Hilfe der Sprachsteuerung gespeicherte Rufnummern werden im Fahrzeugsystem und nicht im Telefon gespeichert.
Übersicht
Die untenstehende Übersicht enthält die für das Telefonsystem verfügbaren Sprachbefehle. Weitere Informationen zum gesamten Befehlsmenü sind den nachfolgenden Aufstellungen zu entnehmen.

"TELEFON"  
"HILFE"  
"MOBILTELEFON NAME"a, b  
"NUMMER WÄHLEN"a  
"NAMEN WÄHLEN"a  
"NAMEN LÖSCHEN"  
"VERZEICHNIS LÖSCHEN"  
"VERZEICHNIS ABHÖREN"  
"NAMEN SPEICHERN"  
"WAHLWIEDERHOLUNG"a  
"RUFE ANNEHMEN"  
"RUFE ABLEHNEN"  

a) Kann als Direktbefehl verwendet werden.
b) Nur bei über Bluetooth verbundenen Mobiltelefonen, die über Sprachsteuerung und gepeicherte Namenskürzel verfügen.
Telefonbuch erstellen
Namen speichern
Neue Einträge können mit Hilfe des Befehls "NAMEN SPEICHERN" gespeichert werden. Mit Hilfe dieser Funktion kann eine Rufnummer gewählt werden, indem der Name anstelle der gesamten Rufnummer angesagt wird.

Schritt     Sprachbefehl   Systemrückmeldung  
1   "TELEFON"   "TELEFON"  
2   "NAMEN SPEICHERN"   "NAMEN SPEICHERN"   "NAMEN BITTE"  
3   "<Name>"   "BITTE NAMEN WIEDERHOLEN"  
4   "<Name>"   "NAME WIRD GESPEICHERT"   "<Name> GESPEICHERT"   "NUMMER BITTE"  
5   "<Telefonnummer>"   "<Telefonnummer>"  
6   "SPEICHERN"   "NUMMER WIRD GESPEICHERT"   "<Telefonnummer>"   "NUMMER GESPEICHERT"  

Name löschen
Gespeicherte Namen können auch aus dem Verzeichnis gelöscht werden.

Schritt     Sprachbefehl   Systemrückmeldung  
1   "TELEFON"   "TELEFON"  
2   "NAMEN LÖSCHEN"   "NAMEN BITTE"  
3   "<Name>"   "<Name> LÖSCHEN"   "BITTE SAGEN SIE JA ODER NEIN"  
4   "JA"   "<name> GELÖSCHT"  
"NEIN"   "BEFEHL ABGEBROCHEN"  

Verzeichnis abhören
Mit dieser Funktion gibt das System alle gespeicherten Einträge aus.

Schritt     Sprachbefehl   Systemrückmeldung  
1   "TELEFON"   "TELEFON"  
2   "VERZEICHNIS ABHÖREN"   "VERZEICHNIS ABHÖREN"  

Verzeichnis löschen
Mit dieser Funktion können alle Einträge auf einmal gelöscht werden.

Schritt     Sprachbefehl   Systemrückmeldung  
1   "TELEFON"   "TELEFON"  
2   "VERZEICHNIS LÖSCHEN"   "VERZEICHNIS LÖSCHEN"   "BITTE SAGEN SIE JA ODER NEIN"  
3   "JA"   "VERZEICHNIS GELÖSCHT"  
"NEIN"   "BEFEHL ABGEBROCHEN"  

Telefon-Funktionen
Mobiltelefon Name
Mit Hilfe dieser Funktion kann auf die mit einem Namenskürzel im Mobiltelefon gespeicherten Rufnummern zugegriffen werden.

Schritt     Sprachbefehl   Systemrückmeldung  
1   "TELEFON"   "TELEFON"  
2   "MOBILTELEFON NAME"a, b   "MOBILTELEFON NAME" "<Telefonabhängiger Dialog>"  

a) Kann als Direktbefehl verwendet werden.
b) Nur bei Mobiltelefonen mit Bluetooth und Sprachsteuerung (mobiltelefonabhängig).
Nummer wählen
Telefonnummern können über Angabe des Namenskürzel-Sprachbefehls angewählt werden.

Schritt     Sprachbefehl   Systemrückmeldung  
1   "TELEFON"   "TELEFON"  
2   "NUMMER WÄHLEN"a   "NUMMER BITTE"  
3   "<Telefonnummer>"   "<Telefonnummer>   WEITER?"  
4   "WÄHLEN"   "WÄHLVORGANG"  
"KORREKTUR"   "<Letzten Teil der Nummer wiederholen>   WEITER?"  

a) Kann als Direktbefehl verwendet werden.
Name(n) wählen
Telefonnummern können über Angabe des Namenskürzel-Sprachbefehls angewählt werden.

Schritt     Sprachbefehl   Systemrückmeldung  
1   "TELEFON"   "TELEFON"  
2   "NAMEN WÄHLEN"a   "NAMEN BITTE"  
3   "<Name>"   "<Name> WÄHLEN"   "BITTE SAGEN SIE JA ODER NEIN"  
4   "JA"   "WÄHLVORGANG"  
"NEIN"   "BEFEHL ABGEBROCHEN"  

a) Kann als Direktbefehl verwendet werden.
Wahlwiederholung
Diese Funktion ermöglicht das erneute Wählen der zuletzt gewählten Rufnummer.

Schritt     Sprachbefehl   Systemrückmeldung  
1   "TELEFON"   "TELEFON"  
2   "WAHLWIEDERHOLUNG"a   "WAHLWIEDERHOLUNG"   "BITTE SAGEN SIE JA ODER NEIN"  
3   "JA"   "WÄHLVORGANG"  
"NEIN"   "BEFEHL ABGEBROCHEN"  

a) Kann als Direktbefehl verwendet werden.
DTMF (Tonwahl)
Diese Funktion wandelt gesprochene Zahlen in DTMF-Töne um und ermöglicht so z. B. eine Fernabfrage des Anrufbeantworters zu Hause.
Beachte:   DTMF kann nur während eines Anrufs verwendet werden. Drücken Sie die Taste VOICE oder MODE und warten Sie auf die Systemrückmeldung.

Schritt     Sprachbefehl   Systemrückmeldung  
1     "NUMMER BITTE"  
2   "<Zahlen 1 bis 9, Null, Raute, Stern>"    

Haupteinstellungen
Anrufe annehmen und ablehnen
Anrufe können über die Sprachsteuerung angenommen bzw. abgelehnt werden

Schritt     Sprachbefehl   Systemrückmeldung  
1   "TELEFON"   "TELEFON"  
2   "RUFE ANNEHMEN"   "RUFE ANNEHMEN"  
"RUFE ABLEHNEN"   "RUFE ABLEHNEN"